Institut für Lebensenergie - Marita Funk

 

Lebensenergie

LEBENSENERGIE

Zwischen kosmischer und irdischer Energie entstehen Schwingungen, die wir ständig aufnehmen und abgeben. Für diesen Prozess gibt es keine natürlichen Grenzen, weder in Raum noch Zeit, weder in dieser noch in anderen Dimensionen.

    • Alles Lebendige und jede Materie hat neben dem sichtbaren Körper auch einen feinstofflichen Körper. Dieser hat sein eigenes Schwingungsmuster. Damit sind wir energetisch untereinander und mit allem was ist verbunden.
      Gefühle, Sympathie, Antipathie, Stress, Energien usw. werden darüber wahrgenommen.
    • Lebensenergie zu haben heißt, ausgeglichen, gesund, einfach glücklich zu sein, ein funktionierendes Immunsystem zu haben und die eigene Energie voll ausnützen zu können.
    • Wir sind, wenn unsere Energie frei fließt, direkt an die höheren Energien angeschlossen - (siehe Energie Pyramide) es steht uns ein unendliches Potential an Energien offen.
    • Lebensenergie wirkt nach Gesetzmäßigkeiten und Prinzipien.
      Das ist Harmonie, Verstärkung, Resonanz, Balance.
      Im Gegensatz dazu die Disharmonie, Schwächung, Interferenz und Imbalance.
      Jeder Körper wird in diesem Feld gestärkt oder geschwächt, abhängig von seiner Beziehung innerhalb dieser Konzepte.
    • Die Lebensenergie steuert alle Lebensabläufe des Menschen - verantwortlich dafür sind in erster Linie die Zellen unseres Körpers, mit ihren Impulsen und Aktionen.
    • Lebensenergie bedeutet physische, psychische, emotionale und mentale Gesundheit!

Marita Funk
Institut für Lebensenergie
Silcherstr. 2
72555 Metzingen

Tel. 07123 - 970 782
Fax 07123 - 970 784